Bingo

Spieler

Beim Bingo Spiel ist die Anzahl der Spieler eigentlich nicht begrenzt. Allerdings können im klassischen Casino Bingo nur so viele Spieler mitspielen, wie Bingo Karten zur Verfügung stehen. Beim Online Bingo gibt es diese Einschränkung nicht. Bingo ist ein Lotteriespiel, bei dem es weniger auf Taktik oder Können eines Spielers ankommt, sondern eher auf sein Glück und seine Schnelligkeit, gezogene Zahlen richtig zuzuordnen.

Das Spielgeld

Im Bingo Spiel gibt es keine Spielchips oder Jetons. Der jeweilige Wetteinsatz eines Bingo Spielers ist dementsprechende, wie viele Bingo Karten er Karten kauft. Wird Bingo online gespielt, kauft ein Spieler ebenfalls entsprechend viele virtuelle Bingo Karten. Je nach Casino ist der Preis für eine Bingo Karte unterschiedlich hoch.

Die Bingo Karten

Für das Bingo Spiel werden Bingo Karten, auch Bingo Spielscheine genannt, verwendet. Je nach Spielvariante gibt es unterschiedlich aufgebaute Bingo Karten. Die klassische Bingo Karte besteht aus 5 x 5 Feldern. Auf 24 dieser Felder ist eine unterschiedliche Zahl zwischen 1 und 75 aufgedruckt, nur das 25. Feld in der Mitte ist immer leer. Über den Feldern steht über jeder vertikalen Spalte ein Buchstabe. Horizontal gelesen ergibt es das Wort BINGO. Alle Zahlen in der Spalte unter dem B liegen zwischen 1 – 15, unter dem I zwischen 16 – 30, unter dem N zwischen 31 – 45, unter dem G zwischen 46 – 60 und unter dem O zwischen 61 – 75. Jede Bingo Karte ist mit einer anderen Zahlenkombination befüllt.

Die Spielsteine oder Marker

Für das Bingo Spiel werden kleine Bingo Steine benötigt, die als Markierungssteine verwendet werden auf den Bingo Karten der Spieler. Moderne Methoden in klassischen Bingo Casinos sehen in den Bingo Karten eingebaute mechanische Lösungen vor. Im klassischen Bingo Spiel werden die Zahlen mit einem Stift (= Marker) auf der Bingo Karte markiert. Beim Online Bingo werden die Markierungen virtuell angezeigt. Markiert werden jeweils die angesagten Zahlen auf der Bingo Karte.

Bingo Regeln 

Die Bingo Regeln zu lernen ist einfach und ebenso schnell erklärt Das Bingo Spiel beginnt, wenn alle Spieler ihre Bingo Karten bereit haben. Bei den klassischen Bingo Regeln im Casino zieht der sogenannte Caller etwa alle 5 bis 10 Sekunden eine Bingo Kugel aus einem Behältnis mit insgesamt 75 Bingo Kugeln. Auf jeder Bingo Kugel ist eine bestimmte Zahl aufgedruckt. Der Caller gibt diese Zahl nur einmal bekannt in der Regel in dem er zuerst den Buchstaben und dann die Zahl ausruft, Beispiel: O-75. Dann legt er die Kugel vor sich auf einem Kontrollbrett ab. Für die Bingo Spieler ist es wichtig, aufmerksam zuzuhören, welche Zahl aufgerufen wird. Je mehr Karten gezogen werden, desto schwieriger ist die Zuordnung. Wer die aufgerufene Zahl auf seiner oder seinen Bingo Karten findet, markiert diese entsprechend. Wer zuerst eine Reihe, seine ganze Bingo Karte oder ein bestimmtes, zuvor vorgegebenes Muster ausgefüllt hat, ruft laut BINGO! und gewinnt. Im Online Bingo muss hierzu ein entsprechender Bingo Button angeklickt werden.

Bingo Muster

Je nach Bingo Variante werden verschiedene Gewinnmuster vorgegeben. Beim 75 Ball Bingo gibt es beispielsweise Tilde, Explosion, Ecke, Hangman, der Buchstabe „A“, das Full House. Letzteres bedeutet, die Bingo Karte muss komplett ausgefüllt werden. Im Online Bingo gibt es unzählige verschiedene Varianten, die teilweise mit Unterstützung der Software automatisch als Bingo Muster erkannt werden.

Bingo Varianten

Es gibt zwei klassische Bingo Arten: Bingo mit 75 und mit 90 Zahlen. Daneben gibt es noch viele weitere interessante Varianten in Online Casinos bis hin zum Speed Bingo oder der 30 Ball Bingo Variante. Je nach Anbieter werden noch weitere aufregende Zusätze angeboten, um den Gewinn beim Online Bingo zu steigern.

Bingo Gewinne

Die Gewinngestaltung beim Bingo ist je nach Spiel, Bingo Muster und Casino sehr unterschiedlich. In Bingo Turnieren können höhere Gewinne erzielt werden

Bingo Jargon

Bingo Marker: Ein Stift, welcher im klassischen Bingo benutzt wird, um die Karten zu beschriften.

Caller: Der Caller ist derjenige, der die Bingo Zahlen zieht und ausruft. Im Online Bingo wird die Zahl durch eine elektronische Stimme angesagt, im Live Online Bingo ist dagegen eine echte menschliche Stimme zu hören und der Caller wird per Video gezeigt.

Kontaktieren Sie uns

7 + 13 =

Casino Tipps

Sie haben Fragen, Wünsche oder Anregungen? Dann schreiben Sie uns und wir melden uns so schnell wie möglich zurück.